1.000 Bewertungen!

Ein besonderer Moment. Wahrscheinlich hat es niemand bemerkt, aber gestern haben wir die magische Zahl von 1.000 Bewertungen erreicht!

Bewertungen sind natürlich sehr wichtig für einen Staketenzaun-Hersteller wie uns, bei dem ungefähr 80% der Bestellungen über den Onlineshop hereinkommen. Auch selbst schaue ich mir vor der Bestellung bei einer Firma oft die Bewertungen an. Wenn alle Bewertungen durchweg sehr gut ausfallen, dann lässt mich dies manchmal an der Echtheit der Bewertungen zweifeln… Und wenn viele schlechte Bewertungen dabei sind, dann überlege ich besser nochmal, ob ich dort bestelle… Eigentlich ist man als Kunde doch auf der Suche danach, dass sein eigenes Gefühl über eine Firma von anderen Kunden bestätigt wird. Und wenn das eigene Gefühl bestätigt wird, dann traut man sich doch eher, die Bestellung abzuschicken.

Wir haben lange darüber nachgedacht, welche Kriterien in den Bewertungen stehen sollen. Unser Ziel war es, alles vollkommen transparent zu machen: Wir wollten Ihnen gern zeigen, welcher unserer Mitarbeiter die Holzzäune geliefert hat, woher wir kommen und was genau wir geliefert haben. Bewertet werden sollten: Qualität, Lieferung, Kommunikation und Service. Und natürlich auch, ob Sie uns weiterempfehlen würden. Jeder Kunde kann frei entscheiden, ob er etwas dazu schreiben möchte und ob sein Name auf der Website sichtbar sein soll.

Für unsere Fahrer waren die neuen Bewertungen zunächst eine Umgewöhnung. Denn sie haben oft viel zu tun und das Ausfüllen des Bewertungsbogens ist ein zusätzlicher Schritt. Deshalb meinten unsere Fahrer: “Schickt doch einfach eine E-Mail mit einem Link für die Bewertung.” Aber mal ehrlich, wer reagiert schon auf eine E-Mail mit einer Bitte um eine Bewertung? Ich selbst bin kein großer Fan dieser Bewertungsanfragen per E-Mail. Wenn ich eine Bewertung im Internet schreibe, bin ich entweder außerordentlich zufrieden oder sehr enttäuscht.

Die Bewertungen sind nicht nur für Sie als Kunde hilfreich, sondern auch für uns. Denn so lernen wir, ob wir unsere Arbeit gut machen. Weil wir uns um den gesamten Herstellungsprozess bis zur Auslieferung kümmern, können wir nicht die Schuld auf andere schieben. Alles liegt in unseren Händen. Gleichzeitig ist eine gute Bewertung also auch für uns eine Bestätigung, dass wir unsere Arbeit gut machen.

Ob wir unsere Arbeit gut machen? Scheinbar ja! Denn die durchschnittliche Bewertung liegt bei 9,7 Punkten (max. 10 Punkte sind möglich). Auf diese sehr gute Gesamtnote sind wir sehr stolz!

Unsere Helden

Natürlich sind die guten Bewertungen ein Kompliment an das gesamte Team von Adéquat. Besonders möchten wir uns aber bei den Mitarbeitern bedanken, die dafür sorgen, dass alle Holzzäune nach Wunsch ausgeliefert werden. Denn das sind auch die Mitarbeiter, die unsere Kunden bei jeder Lieferung fragen, ob Sie einen Bewertungsbogen ausfüllen möchten.

Die tausendste Bewertung hat unser Kollege Piet eingesammelt. Piet arbeitet noch nicht so lange bei uns, aber dieser unglaublich nette, bescheidene Mann ist ein großer Gewinn für unseren Betrieb.

Das gleiche gilt auch für unseren Kollegen Stijn. Er bringt uns manchmal vier oder fünf Bewertungen pro Tag und oft sogar mit einem persönlichen Text vom Kunden. Darüber freuen wir uns umso mehr!

Ein weiterer Mitarbeiter, der bei unseren Kunden sehr beliebt ist, ist Mike. Aufgrund der Coronakrise musste er leider sein Musikbusiness herunterfahren, aber das bedeutet nicht, dass er jetzt still sitzt. Mike hilft wirklich überall mit. Durch sein Fachwissen hilft er uns zusätzlich bei der Entwicklung eines neuen Produkts. Ich will noch nicht zu viel verraten, aber es wird groß!

Wenn Sie sich die letzten Bewertungen ansehen, werden Sie ein Foto wahrscheinlich öfter sehen. Das ist das Foto von Teun. Teun kümmert sich erst seit einigen Wochen um die Auslieferung der Staketenzäune, aber laut den Bewertungen macht er seinen Job sehr gut!

Dann haben wir noch unsere Mitarbeiter Jorg, Kees, Tom, Thijn und Henk. Meistens arbeiten sie an anderen Dingen und liefern nur zeitweise aus. Aber wenn besonders viele Lieferungen anstehen, kümmern sie sich auch gern um die Auslieferung der Staketenzäune. Für uns ist diese Flexibilität sehr wertvoll, denn nur so kann unser Betrieb weiter wachsen. Die Basis unserer Firma sind und bleiben einfach die Mitarbeiter!

Besonders bedanken möchte ich mich auch bei Kristian. Als Vater unseres Kollegen Kees war Kristian kein Unbekannter für Adéquat, aber seit letztem Jahr trifft man ihn regelmäßig in unserer Firma in. Wenn es viel zu tun gibt, hilft er in der Verwaltung mit, aber auch sonst hilft er immer dort, wo Not am Mann ist. Er hilft aus, wo er und das merkt am Ende auch der Kunde!

1.000 wunderbare und wertvolle Bewertungen! Adéquat ist stolz auf das gesamte Team! Herzlichen Dank an Sie und an unsere wundervollen Mitarbeiter!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.