Top 1A EU Qualität zu kleinen Preisen
Unsere Fachleute liefern alles zu Ihnen nach Hause!
Direkt vom Hersteller, Maßanfertigung möglich
Qualitätsgarantie: Zahlung erst bei Lieferung
Aktuell

LKW- Lieferungen in Coronazeiten

Einer schöner Freitag!

Freitag ist immer ein besonders schöner Tag! Unsere LKW-Fahrer waren die ganze Woche lang unterwegs, um Staketenzäune, Holztore und Pfähle auszuliefern. Am Freitag treffen unsere Fahrer dann wieder bei uns im Büro ein und erzählen uns oft tolle Geschichte. Unser Fahrer Stijn hat Bestellungen in Deutschland und Dänemark ausgeliefert. Seine Freundin Eveliene ist mit ihm mitgefahren und hat Fotos von Stijn bei seiner Arbeit gemacht. Die beiden hatten eine gute Reise, haben schöne Landschaften gesehen und viele nette Kunden kennen gelernt.

Die Grenzkontrollen in Coronazeiten stellten für die beiden glücklicherweise kein Problem dar. Allerdings war es eine Herausforderung, abends irgendwo essen und duschen zu können. Viele Raststätten sind zurzeit geschlossen. Und weil man mit so einem großen LKW auch nicht einfach so zum Drive-In von Fast Food Restaurants fahren kann, hat Stijn einfach seine Bestellung per App aufgegeben und ist zu Fuß zum Drive-In Schalter gegangen. Tja, wenn das Fahrzeug zu groß ist, muss man sich eben etwas einfallen lassen.

Am Donnerstag bekam Stijns Freundin Eveliene dann die Nachricht, dass sie ihre Abschlussprüfung erfolgreich bestanden hat. Das musste natürlich gefeiert werden! Stijn wollte sie überraschen und kontaktierte eine Raststelle. Eine warme Mahlzeit gab es dort, aber für Kunden war die Rasstelle eigentlich nicht geöffnet. Aber als sie hörten, warum Stijn fragte, sagten sie: „Wir machen eine Ausnahme und decken für Sie einen Tisch ein. Alles unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln natürlich.“

Wir machen eine Ausnahme und decken für Sie einen Tisch ein. Alles unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregeln natürlich.

Kein normaler, kleiner LKW!

„Ist es okay, wenn ich hierüber einen Blogartikel schreibe?“, fragte ich Stijn. Er zuckte mit den Schultern und meinte „Ja klar, kannst du machen. Oh, und wenn du dann schon den Artikel schreibst, schreib dann aber auch dazu, dass mein LKW drei Meter länger ist als ein normaler LKW. Viele Menschen denken sonst, das geht doch ganz einfach. LKW ist LKW. Aber wenn ich auf Google Maps schaue, bevor ich zum nächsten Kunden fahre, dann sehe ich manchmal, dass mein LKW nicht die durch letzte Kurve bis zum Kunden fahren kann. Eigentlich ist das kein Problem und wir finden immer eine Lösung. Manchmal kommt ein Kunde dann mit dem Auto, einem kleinen Anhänger oder einer Schubkarre zum Anfag der Straße. Es ist immer besser, wenn man das vorher schon prüft und abklärt.
Zeig doch auf der Website mal, wie groß mein LKW gegenüber einem Auto und einem normalen LKW ist. Dann sieht man den Unterschied direkt.“

Hier der Vergleich:

Sind Sie am Liefertag telefonisch erreichbar?

„Oh, und noch was: Ich rufe die Kunden immer vorher an, bevor ich bei ankomme. Manchmal muss man die Planung kurzfristig etwas anpassen. Und dann kann ich die Kunden manchmal nicht erreichen. Das ist dann etwas ungünstig und erschwert die Planung für den Kunden und auch für mich. Es wäre gut, wenn mann am Lieferdatum etwas öfter auf das Handy schaut. Oder man gibt noch eine zweite oder dritte Telefonnummer an, auf der man den Kunden erreichen kann.“
Das sind gute Tips, Stijn! Ich werde es weitergeben.

Wie uns eine Packung Merci-Schokolade zeigte, was für ein tolles Team wir haben!

Und auch mein Kollege Ard kam am Freitag frühlich zurück ins Büro. Er war die ganze Woche lang in Belgien, Luxembourg, Frankreich und Deutschland unterwegs.
„Ich hatte eine super Fahrt!“, sagte er. „So eine Woche ist genau der Grund, warum ich LKW-Fahrer werden wollte. Schöne, lange Fahrten und nette Kunden, so macht die Arbeit Spaß! Und schau mal hier: Das habe ich von einem Kunden bekommen. Und Trinkgeld gab es auch.“ Er holte eine Packung Merci-Schokolade aus der Tasche. „Die hier ist für euch im Büro.“
„Ach Quatsch, die ist für dich, behalt die mal schön selbst. Das hast du dir verdient!“
„Wir haben es alle verdient! Wir sorgen doch zusammen dafür, dass der Laden läuft.“
Wie schön! Diese Momente können wir so richtig genießen. Denn eigentlich hat Ard natürlich Recht. Wir geben alle zusammen unser Bestes dafür, dass alles klappt. Auch, wenn das in dieser Zeit manchmal eine besondere Herausforderung ist. Ich glaube, dass wir alle stolz auf unsere Arbeit sein dürfen. Und das sollte man manchmal einfach auch mal laut aussprechen!

Fragen?

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns über die Kontaktseite.

Unser Kundenservice ist jetzt erreichbarbis 18:00 Uhr

Zaunkonfigurator

Benötigen Sie einen Zaun?

Der Konfigurator berechnet, wie viel Zaun Sie benötigen, inkl. Pfähle und Tore.

ZaunkonfiguratorAutomatische Berechnung, inkl. Tor und Pfähle

Weitere interessante Artikel

Hier gibt's die besten Tipps, praktische Anleitungen, Inspiration und alles, was man für einen Zaun braucht!