Top 1A EU Qualität zu kleinen Preisen
Unsere Fachleute liefern alles zu Ihnen nach Hause!
Direkt vom Hersteller, Maßanfertigung möglich
Qualitätsgarantie: Zahlung erst bei Lieferung

Holzpfähle 400 cm

ZaunkonfiguratorZum Zaunrechner

Mehr als 17.000 Menschen
fanden dies hilfreich

Top 1A EU Qualität zu kleinen Preisen
Unsere Fachleute liefern alles zu Ihnen nach Hause!
Direkt vom Hersteller, Maßanfertigung möglich
Qualitätsgarantie: Zahlung erst bei Lieferung

Wofür werden Holzpfähle in 400 cm Länge verwendet?

Holzpfähle in 400 cm Länge werden für unterschiedliche Gartenprojekte und Konstruktionen verwendet, die eine besondere Höhe oder Stabilität erfordern. Holzpfähle in 400 cm Länge werden oft für Holzkonstruktionen, beispielsweise für Pergolen und Dächer verwendet, aber auch als Pfosten für Sonnensegel, Schaukeln und andere Spielgeräte.

Wie tief sollte ein 4 Meter langer Holzpfahl im Boden stehen?

Wenn Sie einen 4 Meter langen Pfahl aufstellen, sollte ca. ein Drittel im Boden stehen, damit der Pfahl stabil steht. Bei einem 400 cm langen Holzpfahl sollte sich also ca. 130 cm des Pfahls unter der Erdoberfläche befinden. Die tatsächliche Länge eines 400 cm langen Pfahls über dem Boden beträgt dann etwa 270 cm.

Eine Pergola im Garten hat oft eine Höhe von 250 cm, daher eignen sich Pfähle und Pfosten in 400 cm Länge perfekt für den Bau einer Pergola. Wenn Sie ein Dach über ihrer Terrasse errichten möchten, richten sie sich bitte nach den örtlichen Regelungen für maximale Konstruktionen im Garten.

Standardmäßig werden Holzpfosten in 400 cm Länge ungespitzt geliefert.

Verwendungszwecke 400 cm lange Pfähle:

  1. Hohe Zäune: Pfähle in 400 cm eignen sich gut für den Bau von höheren Zäunen, die zusätzliche Sicherheit oder Sichtschutz bieten sollen. Dies könnte in Wohn- oder Gewerbebereichen der Fall sein.
  2. Terrassenüberdachungen: Bei der Errichtung von großen Terrassenüberdachungen oder Pavillons werden längere Pfähle benötigt, um die Konstruktion stabil zu tragen und die notwendige Höhe zu erreichen.
  3. Spielplätze: Auf Spielplätzen können Holzpfähle in 400 cm verwendet werden, um Spielgeräte wie hohe Schaukeln, Klettergerüste oder Seilbahnen zu stützen.
  4. Lärmschutzwände: Für den Bau von Lärmschutzwänden an Straßen oder Autobahnen können längere Pfähle verwendet werden, um die gewünschte Wandhöhe zu erreichen.
  5. Hangsicherung: Bei der Sicherung von Hängen oder Böschungen können längere Pfähle verwendet werden, um Stützmauern oder Hangbefestigungen zu errichten.
  6. Gartenkonstruktionen: Auch für Pavillons, Gartenlauben und andere Gartenkonstruktionen können Pfähle in 400 cm Länge verwendet werden, um die notwendige Höhe und Stabilität zu gewährleisten.
  7. Ländliche Konstruktionen: In der Landwirtschaft werden längere Pfähle oft für den Bau von Pferdekoppeln, Tiergehegen und anderen ländlichen Konstruktionen verwendet.
  8. Entwässerung: In ländlichen Gebieten können lange Holzpfähle verwendet werden, um Entwässerungskanäle zu errichten.

Wie lange hält ein 400 cm langer Holzpfahl?

Die Haltbarkeit eines Holzpfahls in 400 cm Länge hängt von verschiedenen Faktoren ab, u.a. von der Holzart, der Behandlung des Holzes, der Umgebung, der Pflege sowie vom Verwendungszweck.

  1. Holzart: Die gewählte Holzart hat einen großen Einfluss auf die Lebensdauer des Pfahls. Einige Hölzer sind sehr widerstandsfähig, in der Fachsprache nennt man dies “dauerhaft”. Ist ein Holz widerstandsfähig, also dauerhaft, dann ist es durch seine natürlichen Eigenschaften sehr gut gegen Verrottung und Insektenbefall geschützt. Bei unseren Holzarten Kastanie und Robinie ist dies der Fall: Aufgrund des hohen Gehalts an Gerbsäure sind sehr widerstandsfähig (“dauerhaft”) und brauchen nicht mit Holzschutzmitteln behandelt zu werden.
  2. Behandlung: Unsere Pfähle aus Kastanie und Robinie brauchen nicht behandelt zu werden. Bei anderen, weniger widerstandsfähigen Hölzern, ist eine Behandlung der Pfähle empfehlenswert, um die Haltbarkeit zu verlängern. Weil wir bei Adéquat nach dem Prinzip der Nachhaltigkeit leben, liefern wir ausschließlich Pfähle aus Holzarten, die keine zusätzliche Behandlung benötigen.
  3. Umgebung: Die Umgebung spielt für die Haltbarkeit des Holzpfahls eine wichtige Rolle. Feuchte Bedingungen, starke Sonneneinstrahlung oder extreme Temperaturschwankungen können den natürlichen Abbauprozess von Holz beschleunigen.
  4. Verwendungszweck: Der Verwendungszweck beeinflusst ebenfalls die Haltbarkeit. Pfähle, die in ständigem Bodenkontakt sind oder starken mechanischen Belastungen ausgesetzt sind, müssen etwas eher ausgetauscht werden als Pfähle, die immer trocken stehen und keinen großen Belastungen ausgesetzt sind.

Holzarten bei Adéquat:

  • Kastanienholz (Edelkastanie) ist eine sehr langlebige und widerstandsfähige Holzart (Dauerhaftigkeitsklasse 2). Durch die im Holz natürlicherweise enthaltene Gerbsäure ist der Pfahl vor Feuchtigkeit und Witterungseinflüssen geschützt. Kastanienholz muss daher nicht behandelt werden und altert auf schöne, natürliche Weise. Die Lebensdauer eines 400 cm langen Holzpfahls aus Kastanienholz hängt hauptsächlich vom Durchmesser und der Umgebung ab, in der ein Pfosten aufgestellt wird. Wenn der Kastanienpfahl Teil einer Konstruktion ist, die regelmäßig gut in der Sonne trocknen kann, hält der Pfahl mindestens 15–25 Jahre. Steht der Pfosten allerdings in (nassem) Boden und ständig im Schatten, wird er Verrottungsprozess früher einsetzen. Als Faustregel gilt: Je größer der Durchmesser, desto länger hält ein 400 cm langer Holzpfosten.
  • Robinienholz ist noch langlebiger (Dauerhaftigkeitsklasse 1) als Kastanienholz. Auch Robinienholz braucht nicht behandelt zu werden. Genau wie Kastanienholz nimmt auch Robinieholz im Laufe der Zeit eine gräuliche Färbung an. Kastanie und Robinie lassen sich also sehr gut kombinieren, da Sie den Unterschied nicht an der Holzfarbe erkennen. Je nach Durchmesser und Standort hält ein Robinienpfahl mindestens 25 Jahre. Dies gilt für unsere normalen Robineinpfähle, aber auch für unsere geschliffenen Robinienpfähle.

Holzpfähle in 4 Meter Länge bei Adéquat bestellen

Bei Adéquat liefern unsere Mitarbeiter selbst aus. Wir haben eigene LKWs mit verlässlichen Fahrern, die sich sehr gut mit unseren Produkten auskennen. Wenn Sie Fragen haben, beantworten unsere Mitarbeiter Ihnen diese gern vor Ort und Stelle. Sie brauchen die Ware nicht im Voraus zu zahlen. Bei der Lieferung schauen Sie sich zusammen mit unserem Fahrer die Produkte an und entscheiden, ob Sie zufrieden sind und die Ware abnehmen möchten.

Adéquat liefert Holzpfähle standardmäßig in folgenden Längen:
(Weitere Längen können auf Anfrage zugeschnitten werden.)

Einzelne Staketen aus Kastanie 200 cm lang

Fragen?

Pim van der Walle

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns über die Kontaktseite.

Unser Kundenservice ist jetzt erreichbar bis 18:00 Uhr