Top 1A EU Qualität zu kleinen Preisen
Unsere Fachleute liefern alles zu Ihnen nach Hause!
Direkt vom Hersteller, Maßanfertigung möglich
Qualitätsgarantie: Zahlung erst bei Lieferung
Französischer Staketenzaun 80 cm Adequat
Aktuell

Gemüsebeet anlegen | Gemüsegarten: Beeteinfassung & Hochbeet

Wie lege ich eine Gemüsebeet an? Was sollte ich bei einer Beeteinfassung oder einem Hochbeet aus Holz beachten?

Der Trend zum eigenen Gemüsegarten steigt beständig an! Gut so, finden wir! Denn Gemüse aus dem eigenen Garten lässt sich gleich doppelt genießen: Wir wissen, wo es her kommt und wie es angebaut wurde. Wir durften dem Gemüse sogar beim Wachsen zusehen und konnten den idealen Reifezeitpunkt abwarten.

Gemüsegarten in Beeteinfassung oder Hochbeet?

Ein Gemüsegarten in einem Hochbeet oder einer niedrigeren Beeteinfassung aus Holz ist eine ideale Lösung für alle, die keinen Platz für einen riesigen Garten haben. So ein kleiner Gemüse- oder Kräutergarten in einer niedrigen Umrandung aus Holz (für den Boden) oder einer höheren Umrandung auf Stelzen (auch für Balkone / Terrassen geeignet) findet wirklich überall Platz!

Hier finden Sie eine kurze Anleitung, wie Sie ganz einfach einen Gemüsegarten in einem Hochbeet oder in einer Beeteinfassung aus Holz anlegen können.

Für ein Gemüsebeet benötigen Sie:

  • Ein Hochbeet oder eine Beetumrandung aus Holz. Wichtig: Achten Sie hier unbedingt darauf, dass das Holz auch für den Außeneinsatz geeignet ist. Langlebigem und witterungsbeständige Holzarten wie Kastanienholz (Edelkastanie)oder Robinienholz eignen sich besonders gut.
  • Blumenerde oder Gartenerde
  • Saatgut oder Jungpflanzen
  • Wasser

Schritt 1: Wählen Sie einen geeigneten Holzrahmen

Der erste Schritt beim Anlegen eines Gemüsekastens besteht darin, einen geeigneten Holzrahmen auszuwählen. Das kann entweder eine Beetumrandung aus Holz oder ein Hochbeet sein.  Bei Adéquat, dem Spezialisten für nachhaltiges Kastanienholz und Staketenzäune, bieten wir hochwertiges Outdoor-Holz (Kastanie und Robinie) an, das witterungsfest und besonders langlebig ist. Daraus fertigen wir Hochbeete und Beetumrandungen, die speziell für Nutzgärten geeignet sind.

Unsere Hochbeete und Beetumrandungen werden aus europäischen, ökologischen und nachhaltigen Hölzern hergestellt, die keiner Behandlung bedürfen. In unserer eigenen Werkstatt fertigen wir diese schnell und fachmännisch und auch gern nach Maß für Sie an. Kontaktieren Sie uns einfach und erklären Sie uns Ihre Wünsche.

Schritt 2: Vorbereiten des Holzrahmens

Bevor Sie mit der Bepflanzung Ihres Gemüsegartens beginnen, bereiten Sie die Beeteinfassung oder das Hochbeet aus Holz vor, indem Sie sie mit Blumen- oder Gartenerde einfüllen. Achten Sie darauf, dass die Erde etwa zwei Drittel des Behälters ausfüllt, damit die Pflanzen Platz zum Wachsen haben.

Als zusätzlichen Schutz können Sie einen Ihren Gemüsegarten mit einem Staketenzaun einzäunen. Wenn Sie Ihren Gemüsegarten einzäunen möchten, benötigen Sie prinzipiell natürlich kein Hochbeet; wohl jedoch eine etwas größere Fläche 😉

 

 

Schritt 3: Wählen Sie Saatgut oder Jungpflanzen aus

Jetzt können Sie Ihr Saatgut oder Ihre Pflanzen aussuchen. Sie können aus einer breiten Palette von Gemüsesorten und Kräutern wählen, z. B. Tomaten, Paprika, Salat, Gurken, Basilikum und Minze. Achten Sie darauf, dass Sie Samen oder Pflanzen auswählen, die für den Anbau in einem Hochbeet und für die Wachstumsbedingungen in Ihrer Region geeignet sind.

Schritt 4: Pflanzung und Pflege

Pflanzen Sie Ihr Saatgut oder Ihre Pflanzen gemäß den Anweisungen auf der Verpackung. Achten Sie darauf, dass die Pflanzen genügend Platz zum Wachsen haben und ausreichend Wasser erhalten. Vergessen Sie nicht, Ihren Gemüsegarten regelmäßig zu gießen, vor allem in den warmen Monaten. Verwenden Sie zum Gießen eine Gießkanne oder einen Rasensprenger und achten Sie darauf, dass die Erde nicht austrocknet. Achten Sie auch darauf, regelmäßig, Unkraut zu jäten und auf wirken Sie Schädlingsbefall und Krankheiten frühzeitig entgegen.

Extra Power: Kompost ins Gemüsebeet geben

Eine weitere Möglichkeit, Ihr Gemüsebeet gesund zu erhalten, ist die Zugabe von Kompost. Kompost ist eine gute Möglichkeit, dem Boden Nährstoffe zurückzugeben und hilft, Feuchtigkeit zu speichern. Sie können Kompost in einem Gartencenter kaufen oder ihn selbst herstellen, indem Sie organische Abfälle sammeln und kompostieren. Als Kompostumrandung lässt sich ein Stück Staketenzaun übrigens wunderbar nutzen, das können Sie hier sehen…

 

Worauf Sie achten sollten:

Ein Gemüsebeet, egal ob mit Beeteinfassung oder ohne, als Hochbeet oder als niedriges Beet direkt auf dem Boden, ist eine großartige Möglichkeit, Ihr eigenes Gemüse und Ihre Kräuter anzubauen. Dafür benötigen Sie nicht viel Platz und auch mit wenig Zeitaufwand lassen sich gute Ergebnisse erzielen. Wenn Sie die Vorteile einer Beetinfassung oder eines Hochbeets nutzen möchten, achten Sie darauf, ein langlebiges und widerstandsfähiges Holz wie Kastanie (Edelkastanie) oder Robinie u verwenden, damit Sie lang Freude an Ihrem neuen Gemüsebeet haben.

Rat & Tat von Adéquat

Adéquat ist ein modernes Familienunternehmen, das nachhaltige, langlebige und widerstandsfähige Produkte für den Garten herstellt. Wir bei Adéquat haben eine große Leidenschaft für europäische, ökologische und nachhaltige Hölzer wie Kastanie (Edelkastanie) und Robinie. Gern helfen wir Ihnen bei Fragen, bei der Auswahl der richtigen Hölzer und Zäune und stehen Ihnen mit Rat und Tat zur Seite.

Gibt es ein Produkt, das Sie benötigen, was Sie nicht unserem Onlineshop finden können? Geben Sie uns gern Bescheid. In unserer Holzwerkstatt fertigen wir auch Produkte nach Ihren Wünschen für Sie an.

Fragen?

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns über die Kontaktseite.

Unser Kundenservice ist jetzt erreichbar bis 18:00 Uhr

Pim van der Walle

Benötigen Sie einen Zaun?

Der Konfigurator berechnet, wie viel Zaun Sie benötigen, inkl. Pfähle und Tore.

ZaunkonfiguratorZum Zaunrechner

Weitere interessante Artikel

Hier gibt's die besten Tipps, praktische Anleitungen, Inspiration und alles, was man für einen Zaun braucht!

Kreativer Sichtschutz aus Holz

Unsere Kunden und Kundinnen haben oft die besten Ideen! Hier sehen Sie einige kreative Gartenprojekte, in denen unsere Produkte für kreative Sichtschutz-Elemente eingesetzt wurden.